Freitag, 5. September 2014

Allrounder: Kokosnussöl

Ein wahrer Allrounder: Kokosnussöl! Ich benutze es mittlerweile für so Vieles: Zum Kochen, für die Lippen als Pflege, generell für sehr trockene Stellen wie Ellenbogen und auch für die Haarspitzen. Für mich ein Wundermittel :-) Ich habe meins online bei iherb.com erworben, hatte dort aber leider ein paar Problem mit dem Zoll, weil iherb die Rechnung wohl nicht außen angebracht hatte, und da bei Waren aus den USA ab ca. 21 Euro ja Steuern anfallen, haben die das am Zoll kurz dort behalten, weil sie den Wert nicht wussten. Das Kokosöl hat aber nur ca. 5 Dollar gekostet, man kann es aber auch hier in Deutschland recht günstig erwerben.



Mich würde interessieren, wofür ihr es noch alles nutzt? 
Falls ihr denn auch Kokosöl verwendet :) Bin für neue Anwendungsgebiete offen!

Eure Nessa :)

Kommentare:

  1. Ich verwende Kokosnussöl am liebsten als Maske für die Haare (manchmal auch über Nacht mit Handtuch über dem Kopfpolster) :)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich nutze das auch oft für die Haare, ansonsten auch zum Kochen und Backen :) Das gibts günstig bei DM, Edeka oder im Bioladen.

    AntwortenLöschen

Hinterlasst mir eine nette Nachricht oder einfach nur liebe Grüße! Ich freue mich über jedes einzelne Kommentar :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...