Montag, 12. August 2013

[Getestet] Balea Professional Oil Repair Spülung

Hallihallo meine Lieben,
heute geht es weiter im Review-Marathon mit der Balea Professional Oil Repair Spülung. Ich habe euch vor einiger Zeit schon über das dazu passende Haaröl berichtet. Von dem Haaröl war ich positiv überrascht, weshalb ich auch unbedingt weitere Produkte der Reihe ausprobieren wollte. Allerdings habe ich auf einigen Blogs sehr negative Berichte gelesen, die meisten waren recht unzufrieden mit den restlichen Produkten, weshalb ich mich auch nicht so recht überzeugen konnte, den Produkten eine Chance zu geben. Als ich dann aber vorm Regal im dm stand, hab ich einfach die Spülung gegriffen und gekauft. Nachdem ich nun die Spülung aufgebraucht habe, möchte ich euch mein Fazit dazu abgeben.


Daten&Fakten
Name: Oil Repair Spülung
Marke: Balea
Inhalt: 200ml
Preis: 1,45€
Erhältlich bei: dm Drogeriemarkt

Das sagt Balea
"Reinigt und pflegt extrem strapaziertes und trockenes Haar. Bestehende Haarschäden wie Haarbruch oder Spliss werden effektiv repariert. Bis zu 80 % weniger Haarverlust*. *Haarverlust durch Haarbruch. Mit hochwirksamem Feuchtigkeitskomplex aus Weizenprotein, Panthenol und Glycerin."

Meine Meinung
Ich bin sehr angetan von der Spülung. Sie ist bislang die beste Spülung, die ich je in meinem Leben benutzt habe! Noch bevor das Produkt leer war hab ich mir schon eine weitere als Nachschub gekauft. Positiv ist, dass hier auch ohne Silikone gearbeitet wird, was mir persönlich zwar nicht unbedingt so wichtig ist, aber ich bin begeistert, dass auch ein Produkt ohne Silikone so ein atemberaubendes Ergebnis zaubert! Meine Haare fühlen sich nach jedem Waschgang an, als wäre ich eben beim Friseur gewesen. Sie sind vollends mit Feuchtigkeit versorgt und besonders an den Spitzen sind sie weich wie nie zuvor. Gerade Personen, die (wie ich auch) mit Spliss zu kämpfen haben, werden hiermit bestimmt sehr glücklich. Allerdings muss ich auch gestehen, dass die Spülung nicht gerade ergiebig ist bzw. ich selbst nutze pro Wäsche eine sehr große Menge an Produkt (in etwa die Größe einer Walnuss). Dadurch hält das Produkt bei Anwendung alle 3 Tage etwa 1 Monat. Bei dem günstigen Preis für mich aber verkraftbar. Da ich immer Angst vor fettigen Haaren habe, massiere ich es ab der Mitte der Haare bis zu den Spitzen ein und das funktioniert prima. Kurz einwirken lassen, dann ausspülen und fertig! Das beste Ergebnis erziele ich, wenn ich mir dann die Haare föhne, dann sind sie glatter und noch geschmeidiger als wenn ich sie lufttrocknen lasse. Aber auch dann gefällt mir das Ergebnis sehr gut.
Aus diesen Gründen habe ich das Produkt in meine Haarpflege-Routine aufgenommen und werde es so schnell auch nicht mehr austauschen. Da muss ich nur hoffen, dass e nicht irgendwann aus dem Sortiment geht! ;-)



Die liebe Anna von Annas kunterbunte Welt hat auch eine Review zur Spülung geschrieben, ebenfalls mit großer Begeisterung.

Welche Spülung benutzt ihr?

Eure Nessa :)

Kommentare:

  1. Ich habe das Haaröl dazu und finde es auch toll :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Haaröl ist auch wirklich super! :)

      Löschen
  2. Mein absoluter Dauerbrenner ist ja die Repair & Care von Pantene. Dies Oilrepair von Balea steht bei mir zuhause aber schon in den Startlöchern, da ich schon so viel gutes über sie gelesen habe. ICh bin wirklich sehr gespannt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spaß beim Ausprobieren, bestimmt gefällt sie die auch so gut wie mir :)

      Löschen
  3. das klingt wirklich gut... ich hab zwar eigentlich schon meine perfekte haarpflege gefunden, aber vielleicht probier ich die spülung doch mal aus.
    kannst du etwas dazu sagen, ob sie die haare beschwert? sowas stört mich nämlich meistens, weil meine haare an sich schon lang und schwer sind, und von manchen pflegeprodukten hängen sie dann platt runter...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie gesagt, ich benutze sie nur ab etwa der Mitte der Haare und nicht am Ansatz. Aber so wie ich sie verwende beschwert sie meine Haare kein bisschen, sie fühlen sich ganz weich und fluffig an :)

      Löschen
    2. okay, ich benutze spülungen auch immer erst ab der mitte, insofern vertraue ich einfach mal deinem urteil :) danke!

      Löschen
    3. Na gerne doch :) Würde mich über ein Feedback freuen ;)

      Löschen
    4. hey,

      also, ich hab sie mir vor etwa einer woche gekauft und seitdem ein paar mal benutzt. die haare sind danach wirklich wahnsinnig weich und fluffig (ich sehe gerade, dass du weiter oben die gleichen worte benutzt hast, aber das trifft es wirklich auf den punkt)! den duft muss man mögen, weil er sich schon sehr lange und stark in den haaren hält, aber ich find ihn toll, insofern kein problem ;)
      die spülung macht meine haare wirklich sehr glatt, dadurch entsteht (bei mir) leider schon ein bisschen ein platt-effekt, aber ich bin da auch sehr eigen. für andere wäre es vermutlich einfach nur "normal glatt" ;)
      ich nutze sie nun nicht bei jeder wäsche, und dafür ist sie prima, weil sie die spitzen wirklich gut pflegt, was gerade bei viel sonne und häufigem haarewaschen einen großen unterschied macht.
      alles in allem also ein guter tipp, vielen dank noch mal! :)

      Löschen
    5. Freut mich wirklich sehr, dass die Spülung bei dir auch so gut ankommt! :) sobald ich eine andere verwende, merke ich den Unterschied sofort, das Ergebnis erhalte ich einfach nur mit der Balea Oil Repair Spülung. Ich hoffe so sehr, dass diese Spülung das Sortiment NIE verlassen wird ;-)

      Löschen
  4. Klingt super!
    Muss ich auch mal versuchen!
    Toller Post

    LG Franzi
    www.fraber-fashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Hinterlasst mir eine nette Nachricht oder einfach nur liebe Grüße! Ich freue mich über jedes einzelne Kommentar :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...