Freitag, 29. März 2013

Balea Young Körperpflege-Neuheiten!

Hallihallo meine Lieben,
ich wünsche euch ein tolles Osterfest! Nur noch wenige Tage, dann ist es soweit. Ab heute ist dann auch endlich die Fastenzeit vorbei, juchuu, ich darf endlich wieder Schminke kaufen^^ Ich muss ehrlich sagen, ich bin sehr stolz, dass ich es bis zum bitteren Ende durchgehalten habe. Ich war zwar das ein oder andere Mal im dm, aber ich hatte auch eigentlich nie unbedingt das Verlangen, mir irgendetwas zu kaufen. Gerade bei LE's könnte man meinen, es fällt schwer, aber durch das Fasten registriert man erst wirklich, dass man diese Sachen gar nicht braucht. Heute weine ich nicht einem Produkt irgendeiner Limited Edition der letzten Wochen hinterher ;) Ich werde in Zukunft auch wieder mehr darauf achten, was ich wirklich brauche und was nicht. 
Vor einigen Tagen habe ich die neuesten Produkte von Balea zugeschickt bekommen. Darunter befinden sich folgende Artikel:





Naschkatze Bodylotion 1,45€
Naschkatze Dusche 0,85€
Love is a Battlefield Dusche 0,85€

Am besten gefällt mir die Naschkatze Dusche. Als ich gesehen habe, dass sie nach Kirsche riecht, hab ich sofort an einen ehemaligen Kandidaten der Balea Reihe gedacht, von dem ich soo geschwärmt habe. Allerdings riecht diese Dusche nicht nach Hubba Bubba, sondern versprüht einen lecker fruchtigen Duft, den ich ebenfalls als sehr angenehm empfinde. Die Bodylotion sollte eigentlich auch so riechen, meiner Meinung nach unterscheidet sich der Geruch aber stark, den der Bodylotion mag ich nicht so. Erst wenn die Bodylotion aufgetragen wurde und man ein paar Minuten wartet, entfaltet sich ein wunderbarer Duft, der mir im Gegensatz zum Anfangsgeruch sehr viel besser gefällt.
Die Love is a Battlefield Dusche finde ich sehr interessant, allein schon des Aussehens halber. Und natürlich: Der Name! Der Titel mag einigen wohl sehr bekannt vorkommen, es gibt ein Lied, das heißt auch so. Der Duft lässt sich nur sehr schwer beschreiben, mir kommt er jedoch sehr bekannt vor, aber ich kann ihn nicht einordnen. Meiner Meinung nach ist er süß aber hat auch gleichzeitig einen sanften, weichen Duft, auch etwas in die Richtung "Männerparfum". Vielleicht auch deshalb "Love is a Battlefield" genannt, weil man sich beim Duschen streiten muss mit dem Freund/Mann, wer das Produkt denn jetzt benutzen darf^^ Meine ganz eigene Interpretation ;)

Die Produkte müssten innerhalb der kommenden Tage auch in euren dm's eintrudeln, vielleicht kann man auch schnell am Ostersamstag noch in der Drogerie vorbeihuschen, um letzte Ostergeschenke fürs Körbchen zu kaufen, denn dazu eignen sich die Balea Produkte super, da sie sehr preiswert sind!

Seid ihr nach meiner Beschreibung neugierig geworden? :)

Eure Nessa :)


Die Produkte wurden mir kosten-&bedingungslos zugestellt, vielen Dank dafür!

Montag, 25. März 2013

Trends im Frühling 2013

Hallihallo meine Lieben,
auch wenn das Wetter draußen (noch) nicht ganz mitspielt, möchte ich euch auch heute, kurz nach dem offiziellen Frühlingsanfang, die von euch so heiß begehrten Trends der kommenden Saison vorstellen. Ich hoffe, meine Collagen dienen euch als Inspiration, vielleicht habt ihr selbst auch noch weitere Ideen, was wohl Trend sein wird?
Trend Floral

Trend Spitze

Trend Ethno Print


Trend Baiser

Trend 5: Neon

Trend 5: Neon von cloudsinheaven

Werdet ihr diese Trends mitmachen?

Eure Nessa :)

Dienstag, 19. März 2013

Douglas Bestellung - La Vie est belle

Hallihallo meine Lieben,
am Wochenende habe ich mir endlich einen kleinen Traum von mir erfüllt. Bei Frau Shopping läuft seit einigen Tagen die Aktion, dass jeden Tag eine Person seine Douglas* Bestellung bezahlt bekommt. Deshalb wollte ich einfach mal mein Glück probieren und habe mitgemacht, da ich eh schon sehr lange bestellen wollte. Gegönnt habe ich mir das Parfum "La vie est belle" von Lancome. Mit Gutschein und nach Abzug eines Rabattcodes habe ich statt 39€ nur noch 29€ bezahlt. Enthalten sind 30ml, es handelt sich hierbei um die kleinste Größe. Es gab den Duft im Set mit einer 50ml Bodylotion, in letzter Zeit mag ich parfümierte Lotions sehr gerne! Ich tue mich immer recht schwer im Düfte beschreiben, weshalb ich jedem empfehlen würde, einfach mal selbst schnuppern zu gehen. Aber: Wartet einige Stunden, bis ihr über den Duft urteilt, im ersten Moment fand ich den nämlich auch nicht sehr ansprechend, aber nach einiger Zeit, TRAUMHAFT!
Außerdem gab es auch viele Extragoodies, die ihr hier finden könnt.







Goodies

Kennt ihr diesen tollen Duft?
Was ist momentan euer Lieblingsduft?

Eure Nessa :)


*Affliate-Link

Montag, 18. März 2013

Meine Douglas Box of Beauty März

Hallihallo meine Lieben,
vor wenigen Tagen kam meine Douglas Box of Beauty für den Monat März an, die ich mir schon früh morgens zusammengestellt habe. Als ich auf anderen Blogs gelesen habe, was für tolle Proben diese ergattert haben, weil sie teilweise schon um 3 Uhr am PC saßen und ihre Box packten, da war ich ehrlich gesagt schon recht enttäuscht. Es gab tolle Parfum-Miniaturen und bei mir waren schon 3 oder 4 Proben weg! Nichtsdestotrotz möchte ich euch meine Box auch noch zeigen, denn das ein oder andere Produkt gefällt mir doch ganz gut :-)




Originalprodukt:
Douglas Nails Hands Feet - Just White Silky Nail Whitener (9,95€)
Max Factor - Lipfinity Lip Tint (9,95€)

Proben:
I love... - Mango&Papaya Duschgel 36ml (0,43€)
Thierry Mugler - Alien Body Lotion 30ml (5,99€)
Alterna - Smooth Kendi Oil Dry Oil Mist 25ml (4,59€)

Mir persönlich gefällt die Alien Bodylotion und der Max Factor Lip Tint am besten. Solche Lip Tints finde ich sowieso immer großartig und den Duft von Alien finde ich auch ganz gut, wobei mir das Parfum zu stark ist ;-) Den Nagellack finde ich ganz ok, kann man sicherlich ab und zu mal verwenden. Das Duschgel riecht wirklich gut, nur leider finde ich die Größe zu klein, um da wirklich was drüber sagen zu können, aber da die Originalgröße zwischen 5 und 6 Euro kostet, bin ich auch dazu bereit, mir die zu kaufen bei Gefallen.
Insgesamt hat meine Box einen Wert von etwas mehr als 24€, was ich im Vergleich zu vorherigen Boxen schon recht wenig finde. Allerdings kommt es ja nicht auf den Wert an, denn wenn der Inhalt gefällt, ist der Betrag nicht wichtig. Allerdings hätte ich mir wohl keines der Produkte selbst gekauft.
Ich finde die Box ok, aber mehr auch nicht. Meiner Meinung nach sollte sich die Douglas BoB jetzt wirklich langsam mal steigern, sonst verliert sie mit Sicherheit einige Anhänger!

Was sagt ihr zu der Box?
Wie sah eure Box aus?

Eure Nessa :)

Mittwoch, 6. März 2013

p2 LE Summer Attack + Swatches TEIL 2

Hallihallo meine Lieben,
heute geht es also weiter mit dem 2. Teil der p2 Limited Edition Summer Attack. Den ersten Teil findet ihr hier. Kommen wir nun also zu den restlichen Produkten:


Ich habe neben den anderen Produkten auch noch folgende Dinge erhalten. Zum Einen den Sunsation Lipgloss in der Farbe 020 Raspberry Delight. Außerdem habe ich noch einen der 3 erhältlichen Lippenstifte in der Farbe 010 Island Fever bekommen. Leider ist dieser Ton so gar nicht meine Farbe. Deshalb gibt es hier auch keine Swatches, da dieser eventuell zu einer anderen Bloggerin wandert, sie weiß, wer gemeint ist ;-)

Tropical Cream Lipstick in 010 Island Fever

 Sunsation Lipgloss in 020 Raspberry Delight

Swatchfoto Lipgloss 
Außerdem enthielt das  Päckchen noch weitere tolle Sachen:
Den Sunkissed Bronzing Powder Brush, einen Pinsel mit integriertem Bronzerpuder. Mir persönlich glitzert das Puder zu viel, ich mag es lieber, wenn es dezent schimmert und keine gröberen Glitzerpartikel enthält.
Auch das Summer Breeze Perfum Spray kann mich nicht wirklich überzeugen. Es riecht für mich zu schwer und gar nicht passend zum Sommer. Ehrlich gesagt wie ein Billigduftwässerchen ;-)
Zu guter Letzt: Den Multiuse Blender! Dabei handelt es sich um ein kleines Schwämmchen am Stiel. Da mir der allseits so gehypte Beautyblender zu teuer ist, probiere ich diesen ähnlichen Schwamm sehr gerne aus, er eignet sich auch perfekt größenmäßig für die Handtasche :-) Verwendet habe ich ihn bislang noch nicht, werde aber bald berichten.



Swatch: Bronzer Powder Brush


Für mich insgesamt eine sehr durchwachsene LE. Qualitativ gefällt mir diese Kollektion wirklich gut, rundum, von den Lidschatten über die Bronzer bis hin zu den Lacken. Ein Kritikpunkt für mich sind aber die Farben. Klar, es ist Sommer, damit assoziiert man bunt, aber auch im Sommer trage ich kein Kanarienvogel-MakeUp! Ich fände es toll, wenn es viele warme Farben gäbe, die aber auch tragbar sind.
Mich persönlich interessiert noch der Blush in der hellsten Nuance, den werde ich mir definitiv mal live ansehen und nach meinem Kosmetik-Fasten dann vielleicht kaufen :)

Was sagt ihr zu der LE?
Was sind eure Favoriten?

Eure Nessa :)

Samstag, 2. März 2013

p2 LE Summer Attack + Swatches TEIL 1

Hallihallo meine Lieben, 
vor wenigen Tagen erreichte mich erneut ein Päckchen von dm. Diesmal beinhaltete es die neue Limited Edition Summer Attack, die es ab dem 06.03.2013 in den Drogeriemärkten zu kaufen gibt. Es handelt sich hierbei um eine farblich zum Sommer passende LE.
Folgende Produkte habe ich erhalten:


Da es doch relativ viele Produkte sind und ich den Post nicht überladen will, gibt es heute einen 1.Teil und in den nächsten Tagen folgt dann der zweite.


Die Produkte im Einzelnen:

Into the wild Face Bronzer | Rumble in the jungle Duo Bronzer


Swatches: v.l.n.r. 020 jungle fever | 010 tropical touch
Die allseits in den LE's so beliebten Bronzer, jaja. Auch dieses Mal gibt es ein große Auswahl an Bronzern. Ich habe den "Into the wild Face Bronzer" in der dunkleren Nuance 020 jungle fever und den "Rumble in the jungle Duo Bronzer" in der hellsten Nuance 010 tropical touch erhalten. Beide sind optisch ein Hingucker: Der Face Bronzer hat ein Leomuster, der Duo Bronzer hat eine wundervolle Struktur, die blütenähnlich wirkt. Letztere gefällt mir persönlich besser, zum Einen da er farblich nicht (im Gegensatz zum Face Bronzer) zu dunkel ist und zum Anderen da er butterweich ist und sich sehr gut auftragen lässt. Beide wirken optisch sehr edel durch die goldene Umverpackung.

 Feel the heat Nail Polish: 040 hot berry | 020 lemon drop

Swatches

Kommen wir nun zu den Nagellacken. Auch hier habe ich 2 der insgesamt 5 erhältlichen zugeschickt bekommen. Bei der einen Farbe handelt es sich um den Farbton 040 hot berry (ein orange-roter Lack), bei der anderen um 020 lemon drop (ein zitronen-gelber Lack). Die Lacke enthalten Glitzerpartikel. Der Auftrag ist traumhaft! Qualitativ richtig richtig gut: Man benötigt nur 1-2 Schichten, der Lack trocknet sehr flott und er schmiert nicht, man erhält ein gleichmäßiges und schönes Ergebnis.

 Go for summer Eye Shadow: 020 lemon fizz | 040 lime soda


Swatches: v.l.n.r. 040 lime soda | 020 lemon fizz

Weiterhin habe ich noch zwei Lidschatten aus der LE erhalten. Insgesamt gibt es 4 Farben. Meine beiden Farben sind 020 lemon fizz und 040 lime soda. Auch hier stimmt die Qualität: Sie lassen sich butterweich auftragen und sind auch recht gut pigmentiert. Auch die Struktur der Oberfläche ist sehr schön. Leider ist (schon wieder!) einer der Lidschatten auf dem Transportweg beschädigt worden und zerbröselt. Wirklich schade! Die Lidschatten können für ein besseres Ergebnis auch feucht angewendet werden, das habe ich allerdings noch nicht ausprobiert.

Soweit zu ersten Teil der Produkte der LE.
War für euch schon was Interessantes dabei?

Eure Nessa :)
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...