Sonntag, 9. Dezember 2012

Adventskalender Tütchen 9: Apple Crumble Rezept!

Hallihallo meine Lieben,
ich wünsche euch einen wunderschönen 2.Advent! :) Passend zur Jahreszeit will ich euch heute ein tolles Rezept vorstellen, welches bei meiner Familie wunderbar angekommen ist: Apple Crumble!
Hierbei handelt es sich im Prinzip um Äpfel mit Streuseln oben drauf, und so simpel es klingen mag, es schmeckt fantastisch. Am besten serviert man es noch warm, mit einer Kugel (Vanille)eis.
Viel Spaß beim Nachmachen!
Ich würde mich sehr freuen, Feedback von euch zu erhalten, ob ihr es nachgemacht habt und wie es euch schmeckt :)



Zutaten:
- 400g Äpfel (ca. 3 Stück)
- 150g Butter
- 170g Mehl
- 100g Zucker
- Zitronensaft

Anleitung:
1) Zuerst schält, entkernt & schneidet man die Äpfel in Scheiben oder Würfel. Dann gibt man den Zitronensaft darüber.
2) Danach gibt man Butter, Mehl und Zucker in eine Schüssel und mixt alles gut durch, sodass Streusel entstehen.
3) Nun nimmt man eine Auflaufform und gibt zuerst die Äpfel hinein und bedeckt diese danach mit den Streuseln.



Heiß servieren, am besten mit Vanilleeis :-)



Guten Appetit!



Eure Nessa


1 Kommentar:

  1. Oh, wie lecker das aussieht! Ich liebe Äpfel, egal ob in Kuchen, Pfannkuchen, pur oder als Apfelsaft. :)

    Liebe Grüße
    ~Alina~

    AntwortenLöschen

Hinterlasst mir eine nette Nachricht oder einfach nur liebe Grüße! Ich freue mich über jedes einzelne Kommentar :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...