Sonntag, 2. Dezember 2012

Adventskalender Türchen 2: Kuschelig weiche Hände zu Weihnachten!

Hallihallo meine Lieben,
heute morgen bin ich aufgewacht und konnte es gar nicht richtig fassen: Zuerst hörte ich ein mir wohl bekanntes Geräusch und ich stürzte ans Fenster: Tatsächlich! Da schippt doch tatsächlich jemand Schnee! Die ganze Stadt sieht aus wie ein Winterwunderland :) Hach, es ist so herrlich. Ich bin guter Dinge, dass wir dieses Jahr weiße Weihnachten bekommen.
Jedenfalls wollte ich euch heute zeigen, wie ihr ganz schnell super weiche Hände bekommt. Dafür braucht ihr nur wenige Dinge und müsst nicht viel Zeit opfern, allerdings sollte man diese Routine regelmäßig durchführen.

Die verwendeten Produkte:


Nun zur Schritt für Schritt Anleitung:

1) Zunächst wascht ihr eure Hände ganz normal mit Seife. Danach benutzt ihr das p2 Ultra Clean Hand Peeling und peelt sie damit. Nur noch abwaschen mit Wasser und ihr könnt schon ein erstes Ergebnis feststellen. Das Peeling verwende ich ca. 3-4 Mal in der Woche.




2) Habt ihr den ersten Schritt erledigt, cremt ihr eure Hände mit einer Handcreme ein. Ich benutze am liebsten meine L'Occitane Handcreme, den die ist sehr reichhaltig. Manchmal verwende ich auch die Burt's Bees Almond Milk Beeswax Handcreme, weil auch diese gut pflegt und noch dazu super gut (weihnachtlich) riecht :)




3) Wenn ich jetzt einmal richtig ausgetrocknete Hände habe und nichts dagegen hilft, gibt es nur noch einen Ausweg für mich: Über Nacht verwende ich die L'Occitane Handcreme zusammen mit den Baumwollhandschuhen von p2. Am nächsten Morgen sind meine Hände super weich und mit Feuchtigkeit versorgt.


Das ist also meine Handpflege-Routine, die wirklich immer hilft. Mit 3-4 Produkten kann man sehr weiche und mit Feuchtigkeit versorgte Hände bekommen. Wenn man diese Routine regelmäßig macht, erhält man ein super Ergebnis! :)

Welche Produkte verwendet ihr?

Eure Nessa :)

Kommentare:

  1. Die Handschuhe habe ich auch :) Das Peeling kaufe ich mir demnächst bestimmt auch. Den weiche Hände wirken schöner :D

    GLG
    beautyrie ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)

    Ich habe das Peeling und ich liebe es total *.*


    Liebste Grüße,
    Flo

    AntwortenLöschen
  3. Ich benutze aktuell das p2 Öl-Handpeeling mit Mango Extrakt und Meeresmineralien.
    Ansonsten ist die Handbutter von p2 auch richtig toll bei trockenen Händen!

    AntwortenLöschen
  4. tolle produkte ♥

    Lieben Gruß
    Sarah
    www.sanzibell.com

    PS.: Schau doch mal auf meinem Blog vorbei, da findet grade ein 1. Advent-Giveaway statt!

    AntwortenLöschen
  5. Super Post!
    Ich verwende das Peeling auch :p

    AntwortenLöschen
  6. Das haben meine Hände auch mal bitter nötig....

    AntwortenLöschen
  7. Ich verwende auch Peeling

    bk@bcproject.de

    GFC: Benjamin Koroll

    AntwortenLöschen
  8. In meiner Tasche trage ich überall die p2 Ultra Soft Hand Balm mit Lotus-, Ingwer- und Limonen-Extrakt mit mir herum, außerdem habe ich auch die Handschuhe, vergesse nur meistens sie zu tragen...zusätzlich benutze ich Melkfett "Ringelblume" von Balea, für meine sehr trockenen, spröden und aufgeplatzten Hände.

    Eventuell probiere ich auch mal das Peeling, wenn es wirklichso gut sein soll :)

    AntwortenLöschen

Hinterlasst mir eine nette Nachricht oder einfach nur liebe Grüße! Ich freue mich über jedes einzelne Kommentar :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...