Montag, 31. Dezember 2012

Ciao 2012, Hallo 2013! Vorsätze fürs neue Jahr

Hallihallo meine Lieben,
nur noch wenige Stunden trennen uns vom neuen Jahr 2013. Das Jahr ging so schnell vorbei und wir haben so viel erlebt: Ich habe viel gelacht, geweint, gefreut, aber auch getrauert. Wie schon so oft gesagt, ich bin froh, mit dem Jahreswechsel auch einen Neuanfang zu erhalten. Ich habe mir viel vorgenommen für 2013, was ich gerne mit euch teilen möchte. Heute zeige ich euch deshalb meine Vorsätze für das neue Jahr. Viel Spaß beim Lesen und hinterlasst mir gerne eure Vorsätze, würde mich sehr interessieren!
Übrigens läuft noch bis heute Nacht mein Weihnachtsgewinnspiel, wer Interesse hat, kann gerne noch teilnehmen!

Meine Vorsätze:

1. Weniger Kosmetik kaufen bzw. die vorhandene mehr nutzen! 
Ich besitze ja relativ viele Sachen, aber leider benutze ich sie viel zu selten und das will ich ändern. Ich werde im neuen Jahr nur Dinge an Beauty kaufen, die ich auch wirklich brauche und wo ich mir sicher bin, sie auch zu benutzen. Ich habe zum Beispiel fast 20 Mascaras, ich brauche definitiv keine neue mehr in den nächsten Trillionen Jahren. Ein paar Sachen habe ich kurz nach Weihnachten noch bestellt, diese werden mich wohl erst in den nächsten Tagen oder Wochen erreichen, darunter sind auch noch Kosmetikprodukte. Diese habe ich mir nach Weihnachten allerdings gegönnt und sehe es nicht als Bruch meines Vorsatzes, deshalb nicht wundern, wenn hier bald noch von neu gekauften Beautyprodukten berichtet wird ;-)


2. Generell weniger Geld ausgeben!
Dieses Jahr hatte ich eigentlich anfangs schon beschlossen, weniger Geld auszugeben (durch verschiedene Kaufverbote usw.), habe es aber natürlich nicht durchgehalten und den Vorsatz schon innerhalb kürzester Zeit gebrochen. Dieses Mal werde ich es definitiv konsequent versuchen. Ich habe gemerkt, dass ich in 2012 viel verantwortungsbewusster und reifer geworden bin, auch durch verschiedene wichtige Entscheidungen, die ich für mich getroffen habe, deshalb bin ich guter Dinge, das knallhart durchzuziehen :-)


3. Mehr Sport machen
Ich will in 2013 definitiv auch mehr Sport machen. Ich mache zwar schon recht viel, aber ich will vor allem mehr Kräftigungsübungen machen. Außerdem tut Sport so gut, und es gab 2012 auch Phasen, in denen ich 1-2 Monate lang überhaupt nichts gemacht habe. Sport ist sehr wichtig und man kann sich dabei auch richtig auspowern. Deshalb freue ich mich auch schon aufs Frühjahr, wenn ich wieder ein wenig in den Wald laufen gehen kann, bis dahin muss eben das Indoor-Fitnessstudio herhalten.


4. Mehr in Qualität investieren als in Quantität!
Diesen Vorsatz beziehe ich primär auf Kleidung. Ich bestelle so oft bei H&M, kaufe bei Primark und Co. Allerdings habe ich gemerkt, dass oftmals doch die Produkte, für die ich lange gespart habe und ich mir dann gegönnt habe, von der Qualität und der Passform her einfach die besten waren. Klar, bei Primark krieg ich für die 80€ Levi's Jeans 8 Jeans zum gleichen Preis, aber da investiere ich doch besser in ne Jeans, die nicht nach 3mal waschen schon Fäden zieht oder sich total auswäscht. Außerdem sitzen teure Hosen oftmals auch einfach besser und man hat viel mehr Auswahl an verschiedenen Formen und Farben. Ich liebe momentan meine Hoodie von Hollister, der war im Vergleich zu nem H&M Hoodie zwar doppelt so teuer, aber er ist so kuschelig und kein anderer kann mithalten!

Schuhe brauche ich mir im nächsten Jahr gar keine mehr zu kaufen, ich besitze 15-20 Paar, bitte steinigt mich in den Kommentaren, wenn ihr seht, dass ich es wieder getan habe :-D


5. Das Leben und die Natur genießen!
Den ganzen Tag im Haus auf dem Bett chillen mag vielleicht ganz angenehm sein, aber man muss auch raus, unter die Leute, in die Natur! Das ist dieses Jahr stressbedingt auch viel zu kurz gekommen, deshalb wird das 2013 sofort geändert! 2013 wird übrigens von Beginn an ein Partyjahr, es ist schon so viel geplant!^^ Heute Abend gehts schon los mit einer Silvesterparty bei einer guten Freundin, zwar nur im kleinen Kreis, aber das ist ja auch ganz nett :-)


6. Pauken, pauken, pauken!
Ja, nächstes JAr wird ordentlich gelernt, frühzeitig und konsequent, denn es geht um was! Lernen ist wichtig, wenn man was erreichen will und deshalb sollte man dies auch konsequent tun.


7. Auf die Ernährung achten!
2013 wird ein gesundes Jahr, ich merke immer wieder, dass mir Fast Food und Süßkram einfach nicht gut tun. Weder meiner Haut, noch meiner Figur oder meinem Wohlbefinden. Deshalb will ich viel mehr auf meine Ernährung achten, aber keineswegs eine Diät starten, denn mit meinem Gewicht bin ich total zufrieden.


8. Blogtechnische Veränderung!
Ja, auch auf dem Blog wird sich so manches ändern. Wie ihr vielleicht schon gemerkt habt, hatte ich früher immer alles in fett geschrieben, warum auch immer und jetzt habe ich dies schon geändert. So ist alles viel übersichtlicher und auch angenehmer zu lesen. Am Design werde ich vielleicht auch ein wenig rumbasteln. Aber vor allem eins wird sich ändern: Die Qualität und die Quantität der Blogbeiträge! Ich werde zwar nicht jeden Tag posten, aber dieses Jahr hatte ich so viel Stress, dass ich nur einmal die Woche gebloggt habe und sogar schon an eine Blogpause dachte. Allerdings könnte ich das Bloggen nie aufgeben, dafür habe ich einfach zu viel Spaß daran. Außerdem habe ich mich jetzt auch mal mehr mit meiner Kamera beschäftigt, sodass ihr auch in Zukunft mit besseren und attraktiveren Bildern rechnen könnt :-)

Das war's von meiner Seite für 2012, 
ich wünsche euch einen Guten Rutsch ins neue Jahr 2013!

Eure Nessa

Sonntag, 30. Dezember 2012

Silvestermaniküre: Essie Leading Lady

Hallihallo meine Lieben,
die letzten Tage bin ich irgendwie gar nicht richtig zum Lesen der frisch gebloggten Posts der anderen Blogs gekommen, da ich viel unterwegs war und kaum Zeit hatte. Ich habe immer mal wieder reingeschaut, was es Neues gibt und den ein oder anderen Post werde ich direkt nachdem ich selbst gebloggt habe nachlesen :-) Gerade heute scheinen viele den letzten Post des Jahres 2012 zu verfassen. Das Jahr ging richtig schnell vorbei, kaum zu fassen! Leider war es für mich ein weniger gutes Jahr, aber ich baue vollkommen darauf, dass 2013 viel besser wird, denn es steht einiges an, worauf ich mich jetzt schon freue. Aber ich denke, ich werde alles erst einmal auf mich zukommen lassen und mein Leben in vollen Zügen genießen, das ist das Wichtigste überhaupt! Viele machen sich lustig über das Jugendwort des Jahres - YOLO (You only live once) - aber meiner Ansicht nach stimmt das haargenau! Man lebt nur einmal, aber wenn man es richtig tut, ist einmal leben genug :-)
Da ich mich den vielen Bloggern anschließen möchte, will ich euch heute einen tollen Tipp in Sachen Silvestermaniküre bzw. Silvesterlack geben. Ich habe mir vor wenigen Wochen in den USA über Ebay den limitierten Essie Lack Leading Lady bestellt. Leider habe ich ihn nirgendwo mehr bekommen in Deutschland, er war innerhalb weniger Tage restlos ausverkauft! Nicht ohne Grund, denn er ist wirklich wundervoll. Also habe ich ihn in Amerika bestellt, wo ich ihn inklusive Versand sogar noch günstiger als in Deutschland ergattern konnte. Der Lack hat mich inklusive Versand nämlich nur etwas mehr als 7€ gekostet! Der Versand dauerte knapp 2 Wochen, durch die Feiertage wurde die Auslieferung wahrscheinlich auch noch ein wenig verzögert. Mittlerweile habe ich aber gesehen, dass es im dm für ungefähr 15€ ein tolles Trio von Essie gibt, welches kleine Größen von Leading Lady, Beyond Cozy und Snap Happy enthält, siehe hier oder hier. Wer also noch für den großen Auftritt an Silvester den passenden Lack braucht, kann sich dieses Trio morgen noch schnell im dm kaufen gehen ;-)





Der Lack lässt sich recht gut auftragen, allerdings braucht man mindestens 2-3 Schichten, damit er deckend ist und sich die groben Glitzerpartikel auch komplett verteilt haben und man so ein gleichmäßiges Ergebnis erhält. Für Silvester finde ich die Farbe einfach super!

Wie gefällt euch der Lack?

Eure Nessa :-)

Freitag, 28. Dezember 2012

DIY - Projekt: Cut Out Shoulder Bluse mit Nieten

Hallihallo meine Lieben,
es ist mal wieder soweit: Ich habe mich ausgetobt und euch ein DIY zu präsentieren! Normalerweise traue ich mich -mangels handwerklicher Begabung- ja nicht an solche Sachen, aber ich hatte vor einiger Zeit im Fernsehen so ein tolles Shirt gesehen und mich sofort im Internet umgesehen. Dort habe ich dann erfahren, dass sich diese Art von Shirt Cut Out Shoulder Shirt nennt. Allerdings gab es solche in den Shops nur für 25 Euro aufwärts und auch meist nur in den englischen, weil dieser Trend bei uns anscheinend noch nicht durchgedrungen ist. Deshalb dachte ich mir, hey, wieso machst du dir so ein Shirt nicht einfach selbst, schließlich scheint das ja nicht allzu schwer zu sein. Deshalb habe ich mich vor wenigen Tagen mitten in der Nacht (ich hatte nichts Besseres zu tun :D ) daran gesetzt und losgelegt. Ich möchte dieses Projekt gerne mit euch teilen und habe deshalb alle Schritte während des Projektes fotografiert, welche ich euch nun in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung präsentieren möchte. Los gehts!


Man braucht:
- eine Bluse bzw. irgendein Shirt, am besten langärmlig
- eine Schere
- einen Stift, den man auf dem Stoff erkennen kann
- zur Verzierung: Nieten


1. Zunächst probiert ihr eure Bluse an und legt fest, wie euer Schnitt verlaufen soll, macht das erst einmal in Gedanken, bis ihr dann euren Stift nehmt und grobe Markierungen einzeichnet. Dann zeichnet ihr eine halbovalförmige Linie auf die Ärmel eures Shirts.



2. Entlang der Linie schneidet ihr nun die Löcher in euer Shirt. Am Anfang ist weniger definitiv mehr, später kann immer noch nachgebessert werden und mehr Stoff weggeschnitten werden!




3. Wenn ihr zufrieden seid, nehmt ihr eure Nieten und legt diese zunächst einmal nur um die Ausschnitte herum. Ihr könnt sie so platzieren, wie es euch gefällt und auch so viele benutzen wie ihr möchtet. Ich habe je 10 Nieten pro Ärmel um die Ausschnitte herum angebracht. Dabei habe ich immer einen Abstand von einigen Zentimetern gelassen. Seid vorsichtig beim Anbringen, benutzt am besten ein Messer, um die Spitzen der Nieten festzudrücken!



Tadaaa, schon ist man fertig! Wer will kann die Bluse auch noch am Kragen verzieren, das gibt ein zusätzliches Highlight ;-)


Gefällt euch mein DIY?

Eure Nessa :-)

Mittwoch, 26. Dezember 2012

Gewinnerin p2 Snowkissed Produkte

Hallihallo meine Lieben,
ja, es folgt sogar noch ein zweiter Post, denn ich habe die Gewinnerin der p2 Snowkissed LE Produkte ausgelost. Die Gewinnerin heißt: Nicole!
Herzlichen Glückwunsch! Sende mir bitte deine Daten an cloudsinheavenpr@yahoo.de , dann kann das Päckchen schon morgen rausgehen.

Eure Nessa :-)

Meine Weihnachtsgeschenke

Hallihallo meine Lieben,
jetzt ist Weihnachten doch tatsächlich fast vorbei. Die Tage vergingen wie im Flug. Die Weihnachtsfeiertage verbringe ich traditionell bei Verwandten bzw. wir fahren dort hin zum Essen und gemeinsamen Feiern. Bevor es gleich also wieder losgeht, möchte ich euch noch einen kurzen Einblick in meine Weihnachtsgeschenke geben. Dieses Jahr habe ich mir eigentlich nichts so wirklich gewünscht. Ich habe hauptsächlich Geld geschenkt bekommen, damit ich meiner Konsumsucht im nächsten Jahr treu bleiben kann ;-)
Das hier sind meine restlichen Geschenke:






Ganz besonders gefreut habe ich mich über das Geschenk meiner Mutter: Eine Swarovski-Herzkette in pink! Sie ist wunderschön, nicht wahr?
Die DVD's habe ich noch alle am selben Abend geschaut. Sie sind echt lustig und romantisch.
Ansonsten habe ich noch ein Kochbuch und ein Buch mit Haushaltstipps bekommen, damit ich mal etwas selbstständiger werde ;-)
Weiterhin gabs noch etwas Beauty-Kleinkram und Fun-Gadgets wie "Geld-zum-Scheißen" und nen 1.FCK Kugelschreiber. Finde ich echt total lustig!

Was habt ihr zu Weihnachten bekommen? 
Seid ihr alle zufrieden?

Eure Nessa :-)

Montag, 24. Dezember 2012

Adventskalender Türchen 24 Riesen Giveaway zu Weihnachten!

Hallihallo meine Lieben,
heute ist er endlich da, der Tag auf den wir alle sehnsüchtig hingesteuert haben: Weihnachten! Ich wünsche euch und eurer Familie und euren Freunden ein frohes Weihnachtsfest :-) Zum Abschluss des Adventskalenders auf meinem Blog möchte ich euch noch ein letztes Mal beschenken und da heute Weihnachten ist, komm ich mit extra vielen tollen Sachen daher ;-)
Zu gewinnen gibt es heute folgende schöne Artikel:


p2 Cirque de Beaute Nagellack gelb
Diadermine High Tolerance Creme
Catherine Nagellack lila
Parfum von MyParfum Hugs and Kisses
Face Spa MAske fürs Gesicht
Annayake Probegröße Anti Ageing Creme
Ring von Esprit
Venus Natural Glycerin Soap
NYX Nagellack Gold
Lush Gutschein (online einlösbar) in Höhe von 5 Euro



Alle diese Preise könnt ihr heute gewinnen. Was ihr dafür tun müsst?

1) Seid/Werdet Leser meines Blogs, das ist die Grundvoraussetzung!
2) Hinterlasst mir ein Kommentar, in dem ihr die folgende Frage beantwortet: Was wünscht ihr euch fürs neue Jahr? Habt ihr euch Vorsätze gemacht?
Bitte schreibt in das Kommentar euren Namen mit dazu, unter dem ihr meinem Blog folgt!

Das Gewinnspiel läuft bis zum 01.01.2013 um 23.59 Uhr. Alle Kommentare, die danach noch eingehen werden nicht mehr berücksichtigt. Der Gewinner wird per Zufallsgenerator ermittelt und am darauffolgenden Tag bekannt gegeben.

Ich gehe jetzt jedenfalls erst einmal duschen und ziehe dann mein Weihnachts-Relax-Outfit an, vielleicht poste ich sogar heute noch ein Outfit, wenn nicht, folgt es aber definitiv in den nächsten Tagen. Fürs neue Jahr habe ich mir viel vorgenommen, auch in Hinsicht auf den Blog. Es wird Veränderungen geben, sowohl inhaltlich als eventuell auch formal. Aber was genau verändert wird, möchte ich euch am Ende dieses Jahres erzählen, zusammen mit meinen eigenen Vorsätzen.


Ich drück euch die Daumen,
eure Nessa :-)

Sonntag, 23. Dezember 2012

Adventskalender Türchen 22+23: TAG Aufgezählt

Hallihallo meine Lieben,
die liebe Sally von Pinky Sally hat mich getaggt! In dem Tag geht es um die Schminke, wie viel man wovon besitzt. Daran nehme ich doch gerne teil ;-) Obwohl ich wahrscheinlich nicht so viel Zeug besitze wie manch anderer ;-) Ich bin selbst ganz gespannt! 

Nagellacke
Da ist es ganz gut, dass ich irgendwann mal ausgemistet habe und die eingetrockneten und selten benutzten weggeworfen bzw. verschenkt habe. Aktuell besitze ich 47 Stück.


Lippenstifte
Ich trage eher selten Lippenstift, da ich sehr trockene Lippen habe und da nicht jeder Lippenstift unbedingt sehr hilfreich ist und im Gegenteil, das eher noch hervorhebt. Allerdings trage ich sehr gerne meinen Lipstain von Catrice, da müsste es noch viel mehr Farbauswahl geben. Was ich auch besonders gerne trage sind der Chubby Stick von Clinique und die Revlon Lip Butters!
Insgesamt besitze ich also 17 Lippenstifte.

Lipglosse
Bei Lipgloss bin ich eher zurückhaltender, da ich erstens fast nie Lipgloss trage und zweitens sehr wählerisch bin, weil fast alle Lipglosse sehr klebrig sind und ich sie daher nicht sonderlich mag. Dadurch, dass ich mal den ein oder anderen von p2 zugeschickt bekommen habe, komme ich auf insgesamt 9 Stück.


Pigmente
Ohne den Blog hätte ich wohl nie bemerkt, dass es sowas überhaupt gibt. Momentan besitze ich auch nur sehr wenige, was sich im nächsten Jahr aber wohl verändern wird, da ich mich mal bei Zoeva umgesehen habe und vorhabe, dort zu bestellen. Auch bei NYX werde ich wohl noch einige Pigmentkäufe tätigen.
Ich besitze nur 3 Pigmente, alle von NYX.


Blushes
Als ich mal in einem richtigen Wahn war, habe ich mir jede Menge Blush gekauft, so viel braucht kein Mensch! Wer zwei oder drei Blushes besitzt, hey, das ist völlig ausreichend! Ich selbst habe 9 Blushes.
Fehlt: p2 Viva Argentina

Eyeliner
Auch hier besitze ich nicht sehr viele, brauche ich definitiv aber auch nicht ;-)
Kajal: 5
Geleyeliner: 1
flüssige Eyeliner: 1


Lidschatten
Ja, Lidschatten, eines der wichtigsten Dinge an einem Look. Hier besitze ich mehr Paletten als einzelne, aber in solchen Paletten sind die Farben oftmals schon super aufeinander abgestimmt, deshalb mag ich sie so gerne.
Lidschatten solo: 6
Lidschatten in Stiftform: 5
Duo's: 2
Trio's: 1
Quattro's: 4
Paletten: 3


Also wie ihr sehen könnt, ist bei mir alles noch recht gemäßigt. Ehrlich gesagt brauche ich aber auch einfach nicht mehr. Die Sachen, die ich habe, benutze ich (fast) alle regelmäßig. Mir fehlt es momentan an nichts, allerdings bin ich natürlich auch nicht abgeneigt, mir noch etwas zu kaufen, wenn es mir wirklich super gut gefällt. Aber nur, wenn ich weiß, dass ich es auch wirklich benutze und ich gerade diese Farbe zum Beispiel noch nicht habe.

Fühlt euch frei, an diesem Tag mitzumachen und hinterlasst mir dann gerne euren Link dazu, dann werde ich mal vorbeischauen, das finde ich nämlich echt spannend!

Eure Nessa :-)

Samstag, 22. Dezember 2012

Gewinner im Überblick

Hallihallo meine Lieben,
ich will euch nur kurz einen Überblick geben, wer was gewonnen hat bei meinen Gewinnspielen. Leider haben sich noch nicht alle gemeldet, holt das bitte nach, sonst muss neu ausgelost werden!!!!

Nonchalance Parfum Set: Sayurilala (Päckchen ist bereits versandfertig, geht die Tage raus)


Lady Gaga Duschgel: Simone Panda


Schuhe von Schuhtempel24: Alina

Balea Pflegeduschen: Sinni

Die letzten drei sollten bitte ihre Daten an cloudsinheavenpr@yahoo.de schicken, damt ich euer Päckchen fertig machen kann! Bitte tut dies innerhalb der nächsten 5 Tage!

Freitag, 21. Dezember 2012

Adventskalender Türchen 21: Red Friday - Weltuntergang überlebt?!

Hallihallo meine Lieben,
na, lebt ihr alle noch? Hat euch der Weltuntergang auch nicht erreicht? Letztens habe ich gehört, der Weltuntergang wäre um 1 Jahr verschoben worden, also in 2013 geht nun die "Welt unter". Glaubt ihr daran? Ich jedenfalls nicht! Aber trotzdem sollte man sein Leben wertschätzen und jeden Tag so leben, als wäre es der letzte. Denkt immer daran :-)
Heute hatte ich jedenfalls mal wieder richtig Lust, beim Red Friday, der von Caro ins Leben gerufen wurde, mitzumachen. Der Sinn dahinter ist, sich einfach mal zu trauen, roten Lippenstift im Alltag zu tragen und sich nicht immer nur hinter neutralen Farben zu verstecken. Für was kauft man sich schließlich roten Lippenstift? Zum Vergammeln in der Schublade? Mit Sicherheit nicht ;-) Hier also mein Beitrag zum Red Friday am Tag des Weltuntergangs, dem 21.12.2012

Ich trage von p2 die Farbe Nummer 100 Oxford Street:






Ihr könnt eure Fotos bei PinkySally hochladen.
Macht doch auch mal mit, ich finde, dass es eine tolle Aktion ist! :-)

Einen schönen Start ins Wochenende wünscht euch
eure Nessa :-)

Mittwoch, 19. Dezember 2012

Adventskalender Türchen 19: p2 Snowkissed LE + Giveaway!

Hallihallo meine Lieben,
erst einmal: die Gewinnerin der Schuhe von Schuhtempel24 ist: Alina
Herzlichen Glückwunsch! Sende mir doch deine Daten an cloudsinheavenpr@yahoo.de
Heute erreichte mich ein Päckchen von dm bzw. von deren Eigenmarke p2. Darin enthalten waren Teile der zwischen Januar und Februar erscheinenden Limited Edition "Snowkissed". Folgende schöne Dinge habe ich zugeschickt bekommen:


Ich freue mich schon auf das ausgiebige Testen! :-)

Um euch einfach mal Danke zu sagen, möchte ich ein paar der Teile an euch verlosen.

Alles was ihr dafür tun müsst ist:

1) Seid/Werdet Leser meines Blogs, das ist die Grundvoraussetzung!
2) Hinterlasst mir ein Kommentar, in dem ihr die folgende Frage beantwortet und -ganz wichtig- den Namen, unter dem ihr mir folgt, angebt: Wie viel Geld gebt ihr an Weihnachten für Weihnachtsgeschenke aus? (Schätzwerte sind völlig in Ordnung ;-) )

Das Gewinnspiel läuft bis am 24.12.2012 um 23.59 Uhr. Der Gewinner wird am darauffolgenden Tag bekannt gegeben.
Übrigens hat sich die letzte Gewinnerin, Simone Panda, noch nicht gemeldet! Bitte hole das noch nach, sonst muss neu ausgelost werden!

Viel Glück, eure Nessa

Dienstag, 18. Dezember 2012

Adventskalender Türchen 18: Douglas Weihnachts-Box

Hallihallo meine Lieben,
heute Morgen erreichte ich endlich nach langem Warten meine Douglas BoB. Für den Monat Dezember konnte man sich selbst keine eigene zusammenstellen, sondern Douglas verschickte Überraschungsboxen. Einzig die Originalprodukte waren schon vorher bekannt. Eigentlich sollten die Boxen um den 6.Dezember verschickt werden, doch irgendwie hatte meine leider Verspätung,  denn einige hatten ihre Box schon erhalten. Also konnte ich auch schon den Inhalt der Box auf manchen Blogs bewundern - naja, bewundern ist hier sehr unangebracht, denn ich fand die Dezember Box eher mäßig. Grund dafür: Lauter Mini Proben, darunter 2 bis 3 Parfümpröbchen, die man bei jedem normalen Einkauf mit dazu erhält. Allerdings habe ich heute gemerkt, dass diese nur Extra Goodies waren und somit noch 5 weitere Produkte enthalten waren. Meine Douglas Box für den Monat Dezember sieht so aus:


Mein Inhalt:

Originalprodukte: 
NYX Nail Polish Nr.123 Mushroom Glitter 4.95€
NYX Round Lip Gloss Nr.13 Peach 5.95€
Weleda Sanddorn Pflegelotion 20ml 1.95€

Proben:
Helena Rubinstein Lash Queen Celebration 2,9ml (Wert: ~11.95€)
Annayake Ultratime Anti-Ageing Prime Cream 7,5ml (~14.85€)
Shiseide Bio Performance Super Exfoliating Disc 1 Pad (~8.75€)

Zusatz Goodies:
Hugo Boss Duftprobe "Boss Orange" 2ml
Thomas Sabo Duftprobe "Glam 'n Soul" 1ml
Hussel Glückstaler aus Schokolade

Meine Box hat somit einen Gesamtwert von etwas weniger als 50 Euro! Das ist der Wahnsinn! Ich bin sogar zufrieden mit meiner Box. Besonders spannend finde ich dieses Pad von Shiseido, werde ich demnächst mal ausprobieren. Auch die Mini Mascara ist toll, ich liebe ja meine Mascara von Helena Rubinstein und werde diese gerne testen. Die NYX Sachen finde ich ok, die Nagellackfarbe gefällt mir und der Lipgloss scheint auch ganz okay zu sein. Mit der Annayake Creme weiß ich momentan nichts anzufangen, ich bin noch weit entfernt von Anti-Ageing ;-) Einzig die Weleda Pflegelotion mag ich nicht sonderlich, ich und Weleda werden einfach keine Freunde.
Toll fand ich auch eine der Duftproben, die ich als Zusatz Goodie noch bekommen habe, denn mein Boss Orange Parfum ist gerade vorgestern leer geworden und so habe ich mit dieser Duftprobe zumindest noch ein Weilchen zum Überleben ;-)
Auch süß finde ich die schöne Weihnachtskarte, die mit dabei war, ebenso wie den Hussel Schokotaler.




Insgesamt bin ich mit meiner Box also ganz zufrieden, aber ich freue mich auch wieder aufs eigene Zusammenstellen!

Sagt euch diese Box zu?
Was hattet ihr in euren Boxen?

Eure Nessa
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...