Dienstag, 17. April 2012

Review: Bebe Goodbye Lipsticks

Hallöchen meine Lieben,
nach dem tollen Urlaub melde ich mich endlich wieder zurück. Bilder und Bericht zum Urlaub gibts in den nächsten Tagen! Ich habe nicht viel gekauft, aber dennoch jede Menge Bilder zu zeigen :-) Habe fast 1000 Bilder gemacht^^ Also, wie gesagt, mehr in den nächsten Tagen.

Kommen wir nun aber zum eigentlichen Thema: Den Bebe Goodbye Lipsticks




Es gibt 2 Stück, einen in der Farbe Nude und einen in der Farbe Pink

Bezugsquelle: dm, Rossmann & weitere Drogerien
Preis: 1,75 -1,99 Euro (Preise können abweichen)
Inhalt: 4,9g

Inhaltsstoffe:
Hydrogenated Polyisobutene, Hydrogenated Polydecene, Synthetic Wax, Polyglyceryl-3 Diisostearate, Caprylic/Capric Triglyceride, Disteardimonium Hectorite, Tocopheryl Acetate, Simmondsia Chinensis Seed Oil, Isopropyl Titanium Triisostearate, Alcohol, Aqua, Silica, Hydrated Silica, Tocopherol, Parfum, CI 15850, CI 42090, CI 77491, CI 77891



Ich habe beide jetzt mehrere Wochen lang getestet und mein Ergebnis ist eindeutig!
Der pinke gefällt mir sehr viel besser als der in Nude, allerdings überzeugt mich keiner so recht.
Der pinke hat eine ganz andere Konsistenz als der in Nude, denn er gleitet förmlich über die Lippen, schmilzt so richtig dahin, wie man es eben von einem Labello gewohnt ist. Er gibt auch ein wenig Farbe ab, aber dennoch sehr dezent, das mag ich sehr, denn dadurch lässt er sich prima im Alltag tragen.
Der nude hingegen lässt meine Lippen trocknet meine Lippen total aus und es gibt einfach kein schönes Ergebnis. Die Farbabgabe ist auch hier minimal, allerdings werden hier die Lippenfältchen sehr stark betont. Die Lippen wirken rissig und trocken.
Beide LippenPFLEGEstifte pflegen meine Lippen keinesfalls! Ich würde euch also eher zu einem herkömlichen Labello raten, falls ihr eher diesen Aspekt wünscht.
Generell finde ich die beiden ok, aber ich werde mir keinen nachkaufen.
Dann doch lieber gleich Lippenstift ;-)

Die Lipsticks erhalten von mir leider nur 2 Häkchen!

Kommentare:

  1. Ich habe nur den pinken Stift,bin mit der Pflegewirkung aber keinesfalls zufrieden.Sehr schade,wie ich finde,da die Idee ja schonmal genial ist (:

    Liebe Grüße
    Ann-Christin

    http://la-vie-extraordinaire.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wirklich pflegen tut keiner von beiden, sehr sehr schade!

      Löschen
  2. Wollte sie eigentlich auch mal kaufen, jedoch habe ich viel zuwenig gutes darüber gelesen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist mir auch aufgefallen, sehr wenige Leute haben positiv darüber berichtet, kein Wunder ;-)

      Löschen
  3. ich hab mir den nude farbenden auch gekauft. fehlkauf meiner meinung nach. man sieht ihn gar nciht wirklich auf den lippen, sieht eher aus wie ein ganz normaler pflegestift :-/


    Liebste Grüße moni_♥
    'Schmetterlingsparadies ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich würde aucg definitiv sagen, Fehlkauf! Man sieht in schon, aber es sieht eher aus als hätte man seinen Lippen Farbe entzogen ;)
      Liebe Grüße zurück! :)

      Löschen

Hinterlasst mir eine nette Nachricht oder einfach nur liebe Grüße! Ich freue mich über jedes einzelne Kommentar :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...