Samstag, 11. Februar 2012

Was ist in meiner Dusche?

Auf Youtube habe ich gesehen, dass eine Youtuberin aus Amerika (oder England?) ein kleines Video gedreht hat, was sie alles in ihrer Dusche hat und dort benutzt. Das fand ich sehr interessant und möchte euch auch zeigen, wie es bei mir in der Dusche aussieht ;-)

Also:
Ich benutze eigentlich recht wenig unter der Dusche. Was ich benutze ist:

Big Shampoo | American Dream Conditioner | New (Hair) Festes Shampoo | 
Soft Coeur Massagebutter



Glögg Duschgel | Snow Fairy Duschgel | Alverde Pflegedusche Olive | Balea Duschpeeling



Wie ihr sehen könnt, ist meine tägliche Duschroutine sehr Lush-haltig. Ich finde Lush einfach klasse, auch wenn es relativ teuer ist. Für die Haare verwende ich entweder das Big Shampoo oder das feste New Hair Shampoo. Danach auf jeden Fall immer den American Cream Conditioner, den die beiden Shampoos entziehen den Haaren sehr viel Feuchtigkeit, die sie ja irgendwo her auch wieder bekommen müssen. Für den Körper mache ich einmal die Woche ein Peeling, mit dem Balea Duschpeeling. Das riecht schön frisch und fruchtig nach Grapefruit und tut seinen Zweck. Danach verwende ich eines meiner 3 Duschgele, immer mal wieder abwechselnd, wie ich gerade Lust habe. Die Alverde Pflegedusche gab es mal gratis im dm, da hab ich sie natürlich mitgenommen. Sie ist fast leer, nachkaufen werde ich sie aber nicht, ich bin eigentlich mehr der fruchtige Typ, gerade im Sommer. Um meiner Haut genug Feuchtigkeit zu spenden, benutze ich nach dem Duschgel noch die Lush Massagebutter Soft Coeur, die man dann aber nicht abspült. Allerdings verwende ich die nicht so oft, da sie mir meist zu fettig ist, dann nehme ich lieber nach dem Duschen noch ne Bodylotion. 

So, das war nun also meine Duschroutine. Gerne könnt ihr diesen Post als TAG auffassen und auch eure Routine präsentieren! :-)
Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir euren Link schickt, sowas interessiert mich immer sehr.

Liebe Grüße ihr Lieben :-*

Kommentare:

  1. Interessante Produkte :) das American Shampoo habe ich damals als es noch erhältlich war total verschwitzt...

    Nun ja, ich mag Saarbrücken nicht so sehr, weil ich hauptsächlich an Drogerien interessiert bin :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Conditioner ist noch erhältlich! ;)

      Löschen
    2. Ja ich denke ohne Unterlack käme das Glitter auch nicht so zum Vorschein :)

      Löschen
  2. Den American Dream Conditioner gibt es glaube ich nicht mehr. Wollte ihn mir auch kaufen, hab ihn aber ich mehr gefunden.

    AntwortenLöschen

Hinterlasst mir eine nette Nachricht oder einfach nur liebe Grüße! Ich freue mich über jedes einzelne Kommentar :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...