Mittwoch, 14. Dezember 2011

Türchen Nummer 14: Geschenktipp: MyParfuem.com

Ich hatte die Chance, die Seite MyParfuem zu testen, vielen Dank dafür!


MyParfuem ist ein Online Shop, bei dem ihr euren eigenen Duft kreieren und designen könnt. Ihr könnt ihm euren ganz persönlichen Namen geben. 

Und so geht man vor:

1. Zuerst benutzt man den Duftdesigner. Dort kann man dann als erstes mal zwischen männlich und weiblich wählen. Nun wählt man einen der 6 möglichen Parfumtypen aus: Romantisch, Verführerisch, Extravagant, Glamourös, Elegant oder Sportlich. Jedem Dufttyp sind verschiedene Duftnoten zugeordnet,die man zu diesem Zeitpunkt noch nicht auswählen kann, aber schon unten rechts in einem kleinen Kästchen sieht. Ihr erkennt euren Dufttyp auch an der kleinen Beschreibung unten.

Hier am Beispiel "Romantisch"

Wenn ihr euch für euren Dufttyp entschieden habt, klickt ihr auf weiter. Nun kommt der nächste Schritt: Die Duftnoten
Man kann nun zwischen verschiedenen Duftnoten wie z.B. Krsche, Maiglöckchen, Jasmin, Moschus usw. wählen. Zu jedem einzelnen Duft steht eine genaue Beschreibung dabei, damit man sich so richtig gut vorstellen kann, wie dieser Duft riecht. In diesem 2. Schritt können bis zu 10 verschiedene Duftnoten ausgewählt werden. Selbst wenn ihr nur 2 haben möchtet, könnt ihr einfach deren Anteile erhöhen, sodass man zum Beispiel 5x Kirsche und 5x Jasmin hat. Ihr müsst allerdings nicht eurem Dufttyp treu bleiben, sondern könnt als "romantischer Dufttyp" auch Noten von Moschus und Amber ("verführerischer Dufttyp") hinzufügen. Ihr habt die freie Wahl!

In der oberen rechten Ecke findet ihr ein Diagramm, das euch je nach Hinzufügen der Düfte anzeigt, in welche Dufttyp-Richtung euer Parfum am meisten geht.


As Nächstes könnt ihr euren Flakon gestalten. Dort wird der Kreativität freien Lauf gelassen. Man kann sich zwischen mehreren Flakonformen, Parfumfarben und vielem mehr entscheiden.

Rechts habt ihr immer alles noch einmal im Überblick, oben ist ein Vorschaubild und unten seht ihr die aktuellen Kosten. Im nächsten Schritt könnt ihr eurem Parfum einen Namen geben, auch kann man seinem Namen darauf verewigen. Wählen kann man auch zwischen vielen Schriftarten und Größen sowie Schriftfarbe. Weiterhin könnt ihr ein kleines Motiv auf euren Flakon geben.

Im letzten Schritt gibt es noch einige Extras (Steinchen, Geschenkbox,...), die ihr gegen Aufpreis erhalten könnt.
So, nun seid ihr fertig und müsst nur noch zur Kasse gehen.

Die Versandkosten betragen nach Deutschland 3,90 Euro. Bezahlen kann man per Überweisung, Lastschrift, Visa und Mastercard, Sofortüberweisung und PayPal.

Solche eigene und persönliche Parfums sind ein super Geschenk zu Weihnachten.

So kam mein Parfum an:




Drin sind Moschus, Amber, Jasmin und Kirsche.

Und so siehts aus:





Mit dabei war auch ein Duftzertifikat und eine persönliche Nummer. Wenn ihr euren Duft so toll findet und ihn ohne viel Mühe wieder bestellen wollt, dann müsst ihr den Code einfach eingeben und könnt ihn sofort bestellen. Düfte bekommt man ab 39,90 Euro aufwärts.

Vielen Dank an Andrea und das MyParfuem - Team, es hat sehr viel Spaß gemacht, die Seite zu testen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinterlasst mir eine nette Nachricht oder einfach nur liebe Grüße! Ich freue mich über jedes einzelne Kommentar :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...