Sonntag, 6. November 2011

So macht man's: Rouge richtig auftragen

Heute will ich euch zeigen wie man Rouge richtig aufträgt. Ich zeige euch, wie ich es mache, aber ich habe ein eher rundes Gesicht, bei kantigeren Gesichtern kann es anders aufgetragen werden.
Inspiriert wurde ich von der liebe Julia von Julizination.


Hier eine ganz einfache Step by Step Anleitung:

So sieht mein Gesicht ohne Rouge aus:


1. Als erstes mache ich einen sogenannten Fischmund. Ich weiß, das sieht etwas albern aus, aber dadurch werden die Wangenknochen stärker definiert. Die Stelle, an der ihr den Wangenknochen deutlich spürt, ist der höchste Punkt. Höher solltet ihr mit dem Rouge nicht gehen, denn dann kann das schnell unnatürlich wirken und sieht nicht so gut aus.


2. Als nächstes nehme ich mein Rouge (in dem Fall Sleek "Flushed") und meinen Stinktierpinsel von Kosmetik Kosmo, da dieser vorne Synthetikhaare hat und somit das Rouge super aufgenommen wird.




3. Der dritte und letzte Schritt: Ich nehme den Pinsel, setze ihn an der höchsten Stelle des Wangenknochens an und ziehe ihn bis etwa 2 Finger breit entfernt von meiner Nase. Das wiederholt man so oft, bis man das gewünschte Ergebnis erreicht hat.


Und so sieht das fertige Ergebnis jetzt aus. Falls man mal etwas zu viel Rouge aufgetragen haben sollte, so kann man einfach einen großen, weichen Puderpinsel nehmen und mit diesem noch einmal über das Rouge drüber streichen. Der Pinsel nimmt dann das überschüssige Puder auf.


Wie tragt ihr euer Rouge auf? 
(Gerne auch eigene Blogbeiträge erwünscht!)

Kommentare:

  1. Super Tutoral, ich "lächel" z. B. immer wenn ich Rouge auftrage

    AntwortenLöschen
  2. also mein rouge trage ich immer in zwei schritten auf. erst ein wildes auf uns ab unter den wangenknochen wegen meinem runden gesicht ud anschließend etwas bronze-puder auf die wangenknochen. aber nur gaaaanz wenig ;) schöner rouge-ton!


    xoxoxo holyshit-blog

    AntwortenLöschen
  3. Gutes Tutorial :)
    Ich habs so bis jetzt noch nie ausprobiert , aber es sieht gut aus.

    AntwortenLöschen
  4. danke :) von nem flohmarkt aus paris

    AntwortenLöschen
  5. sieht ja schon ein bisschen lustig aus , aber das ergebnis ist gut

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin total schlecht im Rouge auftragen. Mal schauen, ob es mit deinem Tutorial besser klappt :-)

    AntwortenLöschen

Hinterlasst mir eine nette Nachricht oder einfach nur liebe Grüße! Ich freue mich über jedes einzelne Kommentar :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...