Montag, 21. November 2011

Pinselreinigung

Mit meiner neuen Pinselseife von Beliance habe ich meine Pinsel gewaschen. 
So wirds gemacht:

Meine dreckigen Pinsel :D

1. Zuerst feuchtet man den Pinsel mit lauwarmen Wasser an. 
2. Dann geht man mit kreisenden Bewegungen über die Seife.



3. Dann wäscht man die Kosmetikreste unter laufendem Wasser aus, aber aufpassen!: Es darf kein Wasser an den Stiel oder das Metallende gelangen, denn dadurch können die Pinselhaare ausfallen!
4. Als letztes geht man noch mit dem ausgewaschenen Pinsel über ein saugfähiges Tuch, damit noch mehr Feuchtigkeit aus de, Pinsel gesogen werden kann. Jetzt die Pinsel nur noch auf ein Handtuch legen und trocknen lassen. FERTIG :)



Kommentare:

  1. Hej.

    Ich glaube ich werde sie mir auch holen,scheint damit viel einfacher zu sein als mit mildem Shampoo.

    Ganz liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich benutze immer Kernseife, die Anwendung ist genau wie bei dir und die Pinsel werden quitsche sauber. :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe die von Kosmetik Kosmo den Pinsel Phönix der ist super duper :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe ehrlich gesagt noch nie darüber nachgedacht meine Pinsel zu desinfizieren. Ich wasche sie immer nur und das reicht mir im Grunde auch.

    AntwortenLöschen

Hinterlasst mir eine nette Nachricht oder einfach nur liebe Grüße! Ich freue mich über jedes einzelne Kommentar :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...